An der Schule 2-4, 96524 Neuhaus-Schierschnitz Telefon 036764 / 72211 E-Mail: sekretariat@rsmeyer.de

 

 

SCHULSOZIALARBEIT

 

 

Seit 2013/ 2014 gehört Schulsozialarbeit an den Allgemeinbildenden Schulen und der Berufsschule zum fachlichen und unterstützenden Angebot des Landkreises Sonneberg.

Hauptziel ist die Förderung und Unterstützung der persönlichen und sozialen Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. 


An unserer Schule ist Carmen Dorst, diplomierte Sozialpädagogin, als Schulsozialarbeiterin für alle Schüler, Eltern und Lehrer der Sekundarstufe die Ansprechpartnerin. Sie ist angestellt beim Zweckverband Sonneberger Ausbildungszentrum (SAZ), welcher als Träger in Kooperation mit dem Diakoniewerk der Superintendenturen Sonneberg und Hildburghausen/ Eisfeld der Schulsozialarbeit im Landkreis fungiert

 

 

Aufgaben und Angebote:

 

  • Begleitung und Unterstützung der Schüler während der Schulzeit
  • Individuelle Beratung für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Vermittlung zu/ Kooperation mit anderen Fachdiensten und Institutionen
  • Präventions- und Interventionsangebote - Organisation, Planung und Durchführung von Projekten 

 

Die Angebote sind bedürfnisorientiert, individuell und flexibel. Alle Anliegen werden vertraulich behandelt.

 

 

Sprechzeiten an der Schule:

 

Montag

8.00 – 13.00 Uhr
Dienstag

8.00 – 12.30 Uhr

Mittwoch

8.00 – 11.30 Uhr

Donnerstag

8.00 – 13.00 Uhr

Freitag  

8.00 – 13.00 Uhr

 

 

Kontakt:


 03675/7552871

 c.dorst@sazzv.de

 

 

gefördert durch das Land Thüringen, Zweckverband SAZ, Landkreis Sonneberg, ORBIT